17 Artikel

  • Wissenschaftliche Errungenschaften von Muslimen in der Geschichte und in der heutigen Zeit

    Die arabische Pharmazie (Saidana bzw. Saidala)* wurde bis Beginn des neunten Jahrhunderts (3. Jahrhundert nach der Hidschra) als ein von der Medizin getrennter Beruf und eine getrennte Denkschule verstanden. Bagdad, das Zentrum der Gelehrten zu jener Zeit, erlebte eine rapide Verbreitung von privaten Pharmazieläden, ein Trend, der sich schnell.. Weiter

  • Der Beitrag der Muslime zur Optik

    Bis heute herrscht Meinungsverschiedenheit darüber, ob die Farbtherapie im Bereich der Schwingung oder in der Gehirnwelt wirkt. Die Muslime wären erfreut, wenn sie wüssten, dass diese Debatte ohne den Beitrag der Muslime zur Optik und zur Entdeckung der Funktionsweise von Farben gar nicht möglich wäre. Bevor muslimische Wissenschaf.. Weiter

  • Beiträge muslimischer Gelehrter im Bereich der Optik - Teil 2

    Ibn Al-Haitham befasste sich allein in der Optik mit ungefähr 24 Themen, die er in Büchern, Thesen und Abhandlungen festhielt. Allerdings gingen diese Werke gemeinsam mit einem großen Teil des wissenschaftlichen Erbes verloren. Die noch vorhandenen Werke wurden von Bibliotheken in Istanbul, London und weiteren Städten gesammelt... Weiter

  • Beiträge muslimischer Gelehrter im Bereich der Optik - Teil 1

    Wie auch mit anderen Wissenschaften, die vor den Muslimen aufkamen, beschäftigten sich die Griechen und andere alte Völker mit der Optik. Sie hinterließen ein großes Erbe, auf das sich die muslimischen Gelehrten bei der Ausübung dieser Wissenschaft stützten. So übernahmen sie die Ansichten der Griechen über.. Weiter

  • Die bekanntesten Moscheen der islâmischen Kultur

    Studenten kamen von überallher, um Moscheen aufzusuchen, da ihnen dort alle Mittel geboten wurden, um sich ihrem Studium zu widmen und dieses fortzusetzen. So wurde ihnen der Lebensunterhalt finanziert und es wurden Wohnheime gebaut und Stipendien ausgeteilt. Diese Moscheen kann man mit den internationalen Universitäten unserer Zeit vergleichen... Weiter

  • Islâmische Krankenhäuser und medizinische Fakultäten im Mittelalter

    Die islâmische Zivilisation des Mittelalters richtete ein großes Augenmerk auf die Entwicklung der Medizinwissenschaften. Ein Schlüsselaspekt zu jener Zeit war das Entstehen von Krankenhäusern und medizinischen Fakultäten. Kranke betrachteten Krankenhäuser, individuell bezeichnet als „Bimaristan“ (Heim der.. Weiter

  • Islâm und Fair Trade - Teil 2

    5. Dies ist wichtig, wenn man die gesellschaftlichen Interaktionen zwischen den Menschen in Betracht zieht. Laut dem Propheten des Islâm (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) gilt Folgendes: „Die besten Einkünfte stammen aus einem gesegneten Verkauf und vom Produkt der eigenen Hände eines Mannes!“.. Weiter

  • Islâm und Fair Trade - Teil 1

    Welche Übereinstimmungen bestehen zwischen islâmischer Handelsethik und den Prinzipien des Fairen Handels? Mit einem Fünftel der Weltbevölkerung, die sich als Muslime bezeichnet, und unter Berücksichtigung, dass diese aktive Teilnehmer an den Weltmärkten sind, ist es unumgänglich, die muslimische Gemeinschaft in.. Weiter

  • Beiträge der Muslime zur Korrektur der Glaubensgrundlagen früherer Völker

    Ein wichtiger Aspekt in der Geschichte der muslimischen Beiträge zur menschlichen Kultur ist der Aspekt der Aqîda, des Denkens und der Literatur, denn dieser Aspekt bringt die Authentizität und die Einzigartigkeit der islamischen Kultur in diesen Bereichen zum Ausdruck. In diesem Artikel behandeln wir die wichtigsten dieser Beiträge. .. Weiter

  • Die islâmische Umma … eine Umma der freiwilligen Mehrleistung - Teil 2

    Das Almosen löscht den Zorn Allâhs des Erhabenen und Gepriesenen, denn der Prophet (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte: "Das geheime Almosen löscht den Zorn des Herrn." (Überliefert von At-Tabarânî, und von Al-Albânî als authentisch eingestuft). Das Almosen.. Weiter

  • Die islâmische Umma … eine Umma der freiwilligen Mehrleistung - Teil 1

    Von Abû Huraira (möge Allah mit ihm zufrieden sein) wurde überliefert, dass der Gesandte Allâhs (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte: "Allâh der Erhabene nimmt das Almosen an, Er nimmt es mit Seiner Rechten entgegen und zieht es groß, wie jemand von euch sein Fohlen großzieht,.. Weiter

  • Wohltätigkeit ist ein Beweis für die Aktivität der Gesellschaft

    Wohltätigkeit bedeutet im einfachen Sinn, dass der Mensch sich in individueller oder kollektiver Form freiwillig darum bemüht, was der Gesellschaft Nutzen bringt, ohne dass man ihn dazu verpflichtet. Diese freiwillige Wohltätigkeit beruht grundsätzlich auf dem eigenen Willen oder persönlichen Antrieb, egal ob dieser bewusst.. Weiter

  • Der Beitrag des Islam zur Weltkultur

    Rufen wir uns unser großartiges und ruhmreiches Erbe in Erinnerung, indem wir kurz untersuchen, was der Islâm zur Zivilisation, Bildung, Kultur und wissenschaftlichen Entwicklung in der Welt beitrug. Im Gegensatz zum Christentum, in dem Religion und Wissenschaft zwei separate Elemente sind, war das Studium der Wissenschaften stets mit.. Weiter

  • Prioritätensetzung bei Wohltätigkeitsarbeiten – Teil 2

    Viertens: Die ständige Arbeit hat Vorrang vor der zeitweiligen Arbeit Es gehört zu den höchsten Prioritäten, die man bei der Wohltätigkeit berücksichtigen soll, dass man großen Wert auf ständige Arbeit legt, die den Armen und Bedürftigen einen Tages-, Wochen- oder Monatslohn einbringt, anstatt ihnen Almosen.. Weiter

  • Prioritätensetzung bei Wohltätigkeitsarbeiten – Teil 1

    Die islâmische Rechtslehre hinsichtlich der Prioritätensetzung ist zweifellos der Maßstab für alle religiösen und weltlichen, finanziellen und physischen sowie materiellen und geistigen Tätigkeiten, was davon den Vorrang hat und was nicht, und zwar nach rechtsgültigen schariatischen Normen, die durch das Licht der.. Weiter