55 Artikel

  • Die gerechte und gleiche Behandlung des Propheten Muhammads gegenüber allen Menschen

    Der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken verlangte von den Menschen, gerecht und gütig zu sein. Als oberster Richter und Schiedsrichter, als Führer der Muslime, als Oberbefehlshaber einer aufsteigenden Macht, als Reformer und Gesandter, hatte er (Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen.. Weiter

  • Der Prophet war der liebevollste und großzügigste Gatte

    Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken als Gatte: - Er liebte die Frau als Mitmensch... als Mutter... als Gattin... als Tochter und als Lebensgefährtin. - Man fragte ihn Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken einmal, welcher Mensch den besten Umgang (die beste Behandlung) verdient... Weiter

  • Der Prophet Muhammad: Eine Barmherzigkeit für die gesamte Schöpfung - Teil 1

    „In diesem ist fürwahr eine Botschaft an Leute, die (Uns) dienen. Und Wir haben dich nur als Barmherzigkeit für die Weltenbewohner gesandt.“ (Sûra 21:106-107) Der Gesandte Allâhs (Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) war der gütigste Mann aller Zeiten, genauso wie er auch alle anderen.. Weiter

  • Liebe deinen Propheten wie diese Leute!

    Damit die Muslime die Stellung ihres Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken kennen! Damit die Muslime die richtige Liebe für diesen bedeutsamen Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken kennen, berichten wir folgende Situationen: Abû Bakr möge Allah mit ihm zufrieden.. Weiter

  • Der Herr der jungen Männer im Paradies: Husain ibn Ali

    Er war der zweite Enkel des Gesandten Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken von dessen Tochter Fâtima Az-Zahrâ möge Allah mit ihr zufrieden sein, der Ehefrau von Ali ibn Abû Tâlib möge Allah mit ihm zufrieden sein. Husain möge Allah mit ihm zufrieden sein wurde an einem Donnerstag.. Weiter

  • Das Lachen des Propheten

    Lachen ist ein spezifisches Merkmal des Menschen so wie alle anderen Eigenschaften, durch die er sich von den Tieren unterscheidet. Es ist Resultat der Freude, Beweis für Gesundheit, Anstoß zur Vertrautheit und Liebe, Sympatiemittel für die Da’wa (den einladenden Aufruf) und Ausdruck einer Empfindung. Durch ein Lächeln zieht.. Weiter

  • Anfang der prophetischen Sendung

    Die Menschheit lebte vor der Sendung des Siegels der Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken auf den Irrwegen der Ignoranz, im Polytheismus und Atheismus. Die Araber waren auch ein Teil dieser Menschheit und im Sumpf des Unglaubens versunken und benötigten dringend jemanden, der sie wieder aus diesem Sumpf herauszog. .. Weiter

  • Die emotionale Seite im Leben des Propheten Muhammad - Teil 1

    Wer einen Blick auf die Geschichte des Gesandten Muhammad Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken wirft, wird feststellen, dass er die Ehefrau bevorzugte und ihr besondere Aufmerksamkeit und ihrer Würde entsprechende Zuneigung schenkte. Man findet in seinem alltäglichen Leben viele wundervolle Beispiele: Er ist.. Weiter

  • Das Leben in Madîna vor der Hidschra

    Als man in Makka unter der großen Verfolgung durch die Quraisch litt, wurde es notwendig, dass die Muslime auswanderten. Madîna wurde als Ort ausgewählt um den neuen islâmischen Staat zu gründen und um die Basis für die Da'wa (einladender Aufruf zum Islâm) zu werden. Es ist sehr wichtig den Lebensweg in Madîna.. Weiter

  • Die Bescheidenheit des Propheten

    Der Prophet Muhammad (Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) war ein vollkommenes Beispiel an Bescheidenheit und Demut. Er (Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sprach niemals laut oder in einer ungebührlichen Art und Weise. Auf dem Markt ging er an den Leuten leise und lächelnd vorbei... Weiter

  • Die Sunna des Propheten bei der Schönheitspflege

    Zu den Vorzügen des Islâm sowie der Vollkommenheit der Scharî'a gehört es, dass auf Schönheit Wert gelegt wird. Das lässt sich durch einige religiöse Gebote und gottesdienstliche Vorschriften zeigen, die zur Schönheitspflege und einem ansehnlichen Äußerlichen ermutigen, da dies von der Scharî'a.. Weiter

  • Wie der Prophet Predigten hielt

    Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken verfügte alleine über "die umfassenden Worte" und aus seinen Worten ergossen sich die wunderschönsten Weisheiten. Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Ich wurde mit den umfassenden Worten entsandt.".. Weiter

  • Über die Tapferkeit des Propheten

    Die Tapferkeit ist eine der besten Eigenschaften jedes Mannes, denn sie ist ein Zeichen der Stärke, von der die Stärke der Umma abhängt. Ein starker Gläubiger ist bei Allâh besser angesehen und Ihm lieber als ein schwacher Gläubiger. Die Tapferkeit ist also eine Eigenschaft der Starken, die keine Angst haben und nicht.. Weiter

  • Die Vatergefühle des Gesandten Allâhs – Teil 1

    Vatergefühle sind eine angeborene Emotion der Väter ihren Kindern gegenüber, aber nur wenige Väter haben diese Eigenschaft vollkommen inne. Unser Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken hat diese Eigenschaft - genauso wie alle seine Eigenschaften - vervollkommnet. Hauptmerkmal dieser Eigenschaft ist.. Weiter

  • Einige Formen der Sanftmut des Propheten

    Allâh, der Erhabene, lobte jede Charaktereigenschaft seines Gesandten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken. Dazu gehört auch der Charakterzug der Sanftmut, eine Eigenschaft, die ein Hauptmerkmal seiner Natur war. Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken wurde von allen gesellschaftlich.. Weiter