204 Artikel

  • Eine sich an islâmischen Werten orientierende Familie als Rollenbild – Teil 3

    6. Die Ehe – sie regelt das Leben und die Beziehungen Gleichermaßen regelt dieser Ehevertrag das Leben und die Beziehungen, falls die Ehe aus irgendeinem Grund wie beispielsweise Tod oder Trennung oder Scheidung ein Ende finden sollte. Und dies ist mein sechster Punkt. Die Folgen werden oder sollten alle im Ehevertrag klar dargelegt.. Weiter

  • Eine sich an islâmischen Werten orientierende Familie als Rollenbild – Teil 2

    2. Die patriarchalische Familie Zweitens ist die Familie im Islâm patriarchalisch. Der Patriarch, das heißt das Oberhaupt der Familie, trägt eine gewaltige Last an Verantwortung. Neben dieser Verantwortung trägt er die Last des Familienoberhauptes. Er handelt als Dreh- und Angelpunkt, um den sich das Familienleben dreht. All.. Weiter

  • Eine sich an islâmischen Werten orientierende Familie als Rollenbild – Teil 1

    Es gibt keine Einrichtung, die den Islâm so gut vermitteln kann, wie das lebende Vorbild einer islâmischen Familie im Westen. Die islâmische Familie ist, wenn sie wirklich islâmisch ist, das eigentliche Ideal, das die Menschen im Westen heute anstreben. Die islâmische Familie mit ihren Idealen, Normen und Richtlinien, sollte.. Weiter

  • Islam und Feminismus

    In den letzten vierzig Jahren wurde der Islâm vom Westen zunehmend in den Fokus von Studien gerückt. Die Studien konzentrierten und interessierten sich jedoch hauptsächlich auf beziehungsweise für die extremistischen Elemente des Islâm, wie beispielsweise die Situation Salman Rushdies, den Angriff auf das World Trade Center.. Weiter

  • Geschwisterkämpfe und Aggressionsaufklärung

    Kinder agieren oft mit Kratzen, Schlagen, Kicken und Beißen, um darauf hinzuweisen, dass sie ein „unerfülltes Bedürfnis“ haben, wie beispielsweise das Bedürfnis nach „Aufmerksamkeit und Nähe“. Wir empfehlen so viel Zeit wie möglich anzubieten, um deine ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken,.. Weiter

  • Die Wichtigkeit des Dialogs

    Laut Qurân sind der Dialog und die gute Beweisführung wichtige Kommunikationsmethoden, indem man die Wahrheit verteidigt und sich gegen Lügen wehrt. Das Ziel des Dialogs ist es, zur Wahrheit zu gelangen. Innerhalb des Rahmens der islâmischen Da’wa ist der Dialog ein Mittel der Verbesserung, des Aufbaus und der Selbsteinschätzu.. Weiter

  • Gutes Benehmen des Kindes

    Was ist gutes Benehmen? Besteht es darin, der Mutter bei der Hausarbeit zu helfen? Oder ihr gegenüber nicht die Stimme zu erheben? Oder dem Vater bei der Arbeit zu helfen? Oder ist gutes Benehmen ruhig zu sitzen, ohne jemanden zu belästigen? Oder seine Hausaufgaben rechtzeitig zu erledigen? Oder ist das gute Benehmen eines dieser Dinge..... Weiter

  • Minderwertigkeitskomplexe – Eine Krankheit unter Jugendlichen - Teil 2

    Minderwertigkeitskomplexe scheinen eine Hauptursache für viele Probleme zu sein, die wir in der Gesellschaft sehen. Dieses Thema ist etwas heikel, und obwohl die Folgen gewaltig sind, sind sich viele dessen nicht bewusst. Es kann gut versteckt werden, und führt zu Zuständen wie Depression, Drogen- und Alkoholmissbrauch, Auflehnung und.. Weiter

  • Heirat – Eine gesellschaftliche Pflicht, um die Menschheit zu bewahren

    Der Islâm möchte eine beispielhafte Gesellschaft errichten. Er widmet dem Familienleben der Gläubigen höchste Aufmerksamkeit. Im ehrwürdigen Qurân sind die Richtlinien der Heirat sowohl zum Wohle der Einzelperson als auch der Gesellschaft festgelegt. Die Heirat ist eine gesellschaftliche Pflicht seitens der Gemeinschaft,.. Weiter

  • Minderwertigkeitskomplexe – Eine Krankheit unter Jugendlichen - Teil 3

    Flehe zu allererst Allâh an, dass Er dir dazu verhilft, deine Prüfung zu überwinden! Wenn deine Gebete Mängeln aufweisen, dann arbeite daran, sie pünktlich und regelmäßig zu verrichten! Wisse, dass du, wenn du nicht zu Allâh zurückkehrst und deine Pflichten erfüllst, unvermeidbar Schwierigkeiten im.. Weiter

  • Minderwertigkeitskomplexe – Eine Krankheit unter Jugendlichen - Teil 1

    Es ist eine latente Krankheit, doch die Folgen sind gewaltig. Sie ist einer der Hauptgründe für Depressionen bei Jugendlichen. Einer unserer besten Freunde oder Kollegen könnte daran leiden. Oder jemand in unserem Haushalt, seien es Geschwister oder unsere eigenen Kinder. Bei Einigen ist es schwieriger festzustellen und bei Anderen leichter... Weiter

  • Die Auswahl einer guten Ehefrau - Teil 2

    Jungfräulichkeit Jungfräulichkeit ist keine Bedingung für die Ehe, jedoch eine empfohlene Eigenschaft, wenn jemand beide Optionen hat und die Frauen, die er für die Ehe erwägt, in anderen Eigenschaften gleich sind. Die Jungfräulichkeit wäre dann ein entscheidender Grund für die Wahl. Im Folgenden wird dies.. Weiter

  • Die Auswahl einer guten Ehefrau - Teil 1

    Eine bedingte Auswahl Ein Mann hat im Islâm im Hinblick auf die Ehe eine gewisse Auswahl. Allâh der Erhabene sagt: „Und wenn ihr befürchtet, nicht gerecht hinsichtlich der Waisen zu handeln, dann heiratet, was euch an Frauen gut scheint, zwei, drei oder vier. Wenn ihr aber befürchtet, nicht gerecht zu handeln, dann (nur).. Weiter

  • Die Auswahl einer guten Ehefrau - Teil 1

    Eine bedingte Auswahl Ein Mann hat im Islâm im Hinblick auf die Ehe eine gewisse Auswahl. Allâh der Erhabene sagt: „Und wenn ihr befürchtet, nicht gerecht hinsichtlich der Waisen zu handeln, dann heiratet, was euch an Frauen gut scheint, zwei, drei oder vier. Wenn ihr aber befürchtet, nicht gerecht zu handeln, dann (nur).. Weiter

  • Vorteile der Ehe für den Einzelnen und für die Gesellschaft - Teil 1

    Die Ehe hat für Mensch und Gesellschaft viele Vorteile. Im Folgenden werden einige Vorteile aufgeführt. Zuverlässiger Schutz für den Glauben Eine rechtschaffene Frau hilft ihrem Ehemann dabei, seinen Glauben zu bewahren. Sie steht ihm mit Rat und Tat bei und verleiht ihm Kraft, Allâh zu gehorchen und von der Sünde.. Weiter