Das Rezitieren des Qurân aus dem iPad bzw. iPhone
Fatwâ-Nummer: 164623

  • Fatwâ-Datum:2-10-2011
  • Bewertung:

Frage

Wird das Rezitieren des Qurân aus dem iPad oder dem iPhone gleich belohnt wie das Rezitieren aus dem Buch des Qurân? Ist die Belohnung vielleicht größer, wenn man aus dem Buch rezitiert?

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs des Herrn der Welten und möge Allâh unseren Propheten Muhammad und dessen Familie und all dessen Gefährten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Und nun zur Frage:

 

Alles Lob gebührt Allâh, dem Herrn aller Welten, und möge Allâh Seinen Gesandten, dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken.

 

Das Rezitieren des Qurân sowie das Hören der Qurân-Rezitation, beides wird reichlich belohnt. Im Sunan-Werk des Tirmidhî und im Mustadrak des Al-Hâkim wird von Ibn Mas´űd  möge Allah mit ihm zufrieden sein überliefert, dass der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Wer einen Buchstaben aus dem Buche Allâhs liest, der bekommt eine Belohnung und jede Belohnung wird zehnfach angerechnet. Ich sage nicht: Alif, Lâm, Mîm ist ein Buchstabe, vielmehr ist Alif ein Buchstabe, Lâm ein Buchstabe und Mîm ein Buchstabe.“

 

Wir bitten Allâh, dass Er dir dabei hilft, den Qurân auswendig zu lernen und dass du das Wissen, das du verinnerlichst, praktizierst.

 

Ob du den Qurân aus dem iPad, dem iPhone oder direkt aus dem Buch liest, die Belohnung unterscheidet sich nicht.

 

Und Allâh weiß es am besten!

Verwandte Fatwâs